Zeiterfassung TIMERO production im Kleinbetrieb (KMU)


 

Diese Angaben gelten auch für größere Unternehmen!

BDE mit TIMERO professional.
  • In kleinen Betrieben werden die Auftragsdaten direkt (also ohne PPS-System) in TIMERO production eingegeben (Stufe 1).
  • Die Auftrags-Laufzeiten werden an EXCEL ausgegeben und nachkalkuliert.
  • Bei der späteren Einführung von PPS/ERP (Stufe 2) wird nur die Excel-Schnittstelle modifiziert. Alle anderen Teile werden weiter genutzt...
Systemerweiterungen:
Unsere Soft- und Hardware ist skalierbar:
  • Bei wachsender Mitarbeiterzahl wird einfach die Lizenz erweitert und die entsprechende Anzahl personalisierter RFID-Geber gekauft –fertig.
  • Ebenso einfach lassen sich später weitere Terminals ins System integrieren.
  • Auch Technik-Mix ist möglich:
    Berührungslose Zeiterfassung im Bürobereich und Barcode-Erfassung in der Fertigung.
Zusammenfassung:
  • TIMERO professional ist auch nachträglich mit Zugangskontrolle(ZTK) und/oder Auftragsdatenerfassung (BDE/ADE) erweiterbar.
  • TIMERO-Software ist komplett.
    Es gibt nur wenig Optionen wie Personaleinsatzplanung, Urlaubsverwaltung, DATEV®- oder EXCEL-Schnittstellen.
  • Komplexe Aufgaben erfordern keine Zukäufe sondern nur Einstellarbeiten.
Terminals finden Sie hier

 

  MENUE
© 2011ff: m.zinth, munderkingen, germany